www.landesmusikakademie.de
Login
Impressum
Sie sind hier: Home > Kurse 2017 online

26.17 Tänze aus Israel

Tänze aus Israel sind so vielfältig wie das Land und seine Menschen. Arabische Debkas, sephardische und chassidische Lieder, yemenitische Tänze und vieles mehr. Jeder Einwanderer brachte ein Stück seiner Musik und Kultur mit, das meist sorgsam gepflegt und erhalten wurde und sich dennoch der neuen Heimat anpasste und mit ihr mischte.
Die ausgewählten Kreis- und Reihentänze zeigen einen Ausschnitt aus der israelischen Tanzvielfalt und vermitteln uns Rhythmus und Dynamik dieser Tänze. Das Programm besteht aus Tänzen auf mittlerem Niveau - entsprechende Tanzerfahrung sollten deshalb vorhanden sein. Ein fester Tanzpartner ist nicht erforderlich.
Bitte bringen Sie bequeme, hallengeeignete Tanz- oder Sportschuhe mit.

Dozententeam:

Gitta Ott unterrichtet seit vielen Jahren Tänze aus Israel. Mit der ihr eigenen Mischung aus Geduld und Temperament vermittelt sie nicht nur die Tanzschritte, sondern steckt mit ihrer Begeisterung regelmäßig auch ihre Mittänzer an. Sie ist u.a. 2. Vorsitzende des Erlanger Tanzhauses, eines Vereins mit ca. 220 Mitgliedern, darunter über 35 Tanzanleiter, der sich als Ansprechpartner für alle Tanzbegeisterten in der Lücke zwischen den Tanzschulen auf der einen und dem Bühnentanz auf der anderen Seite versteht. Diese Aktivitäten liegen meist im Freizeitbereich und haben als Ziel nicht die perfekte Schulung und Ausbildung, sondern die eigene Körpererfahrung und die Freude an der Bewegung ohne jeglichen Leistungsdruck.


Foto     Foto

Teilnehmerzahl: ca. 30
Kursbeginn: 06.05.2017, 15 Uhr
Anreise: 14 Uhr
Abreise: 07.05.2017, 16 Uhr
Gebühren:

inkl. Verpflegung und Unterkunft im DZ 90 €, für LAG-Mitglieder 75 € (EZ-Zuschlag 10 €)

Hinweise zur Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt über die
Landesarbeitsgemeinschaft Tanz RLP e.V.
irene.formatschek@lag-tanz-rlp.de


Dieser Kurs ist vom Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz unter Az. MA.1726 als dienstlichen Interessen dienend anerkannt.