www.landesmusikakademie.de
Login
Impressum
Sie sind hier: Home > Kurse 2017 online

67.17 Singen im Advent - Musik ab 50plus

Zeit der Stille - Zeit der Lieder


Der weihnachtliche Festkreis ist üppiger mit Liedern bedacht als jede andere Zeit. Der Kurs bietet Gelegenheit, zusammen mit anderen und unter fachkundiger Anleitung ausgiebig alte und neue Advents- und Weihnachtslieder zu singen. Eingeladen sind alle, die immer schon gern gesungen haben, und die, die es zum ersten Mal versuchen wollen. Stimme bleibt ein Leben lang die Möglichkeit sich auszudrücken, mitzuteilen und miteinander Klänge zu erleben und im Klangraum unterwegs zu sein. Dabei ist „richtig“ und „falsch“ viel weniger wichtig als dass ich mich im Singen spüre.
Über das Singen hinaus ist jeder Teilnehmende eingeladen, sein Musikinstrument mitzubringen, so dass am Ende evtl. als „musikalische Bereicherung“ die Aufführung einer weihnachtlichen Motette von Buxtehude oder Schütz stehen kann.

Dozententeam:

Willi Becker studierte Schulmusik, Chorleitung und Gesang. Seit vielen Jahren arbeitet er mit verschiedenen Chorformationen. Von 1985 bis 1995 war er Gesamtleiter des Landesjugendchores Rheinland-Pfalz. Den Vokalbereich der Landesmusikakademie leitete er von 1995 bis 1999. Seitdem arbeitet er in der Projektleitung Musik im „Kultursommer Rheinland-Pfalz“.

Anne Werk
ist Logopädin, Psychotherapeutin und Chorleiterin. 1947 wurde sie als vierte Tochter in einen „Familienchor“ hineingeboren. Stimme, Klänge und Sprache sind ihre Leidenschaft bis heute. Sie arbeitet mit Studenten, Opernsängern, Schauspielern und professionellen Sprechern, aber auch in Schulen.
http://www.blick-aktuell.de/Neuwied/Bilder/Willi-Becker-privat-81742.jpg

Kursbeginn: Dienstag, 5 Dezember 2017, 12 Uhr
Kursende: Freitag, 8. Dezember 2017, ca. 16.30 Uhr
Abschlusskonzert:

Am 08.12.2017 findet um 15:00 Uhr ein gemeinsames Abschlusssingen statt. Danach klingt der Kurs mit Kaffee und Kuchen aus.

Gebühren:

inkl. Verpflegung und Unterkunft im EZ 275 €, im DZ 245 €

Hinweise zur Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt über die Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz


Dieser Kurs ist vom Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz unter Az. MA.1767 als dienstlichen Interessen dienend anerkannt.