www.landesmusikakademie.de
Login
Impressum
Sie sind hier: Home > Kurse 2017/2018 online > Zupfer

32.18 Streicherwoche

Kammermusik für Streicher


Gemeinsam Musizieren bedeutet gemeinsam mit Musik und miteinander wachsen. In diesem Sinne bringt der Kurs Menschen zusammen, die durch ihre Faszination für Kammermusik verbunden sind. In der Streicherwoche werden die Ensembles täglich neu zusammengestellt.
So bietet der Kurs den einmaligen Vorteil, dass sich jeder Musiker
auch ohne bestehendes Ensemble anmelden kann. Die Besetzung der Ensembles wechselt jeden Tag, so dass jeder Teilnehmende mindestens einmal mit jedem der anderen Teilnehmer spielt, von den Dozenten vormittags und nachmittags angeleitet. Die Stücke des Wochenprogramms werden täglich ca. fünf Stunden mit Dozent gründlich erarbeitet. Der Kurs endet mit einem Abschlusskonzert.
Mehr erfahren Sie unter www.streicherwochen.de

Dozententeam:

Die Streicherwochen wurden von dem erfahrenen Musikpädagogen Walter Engelmann ins Leben gerufen. In 15 Jahren hat er mehr als 100 Kurse für Kammermusik an verschiedenen Standorten veranstaltet.
Durch ihn und seine ausgewählten Dozenten wurden viele Musikfreunde für das vielfältige Repertoire für Streicher begeistert. Im Jahr 2015 übernahm Johannes Platz, der langjährige enge Mitarbeiter von Walter Engelmann, die Leitung der Streicherwochen.
Er führt Konzept und Tradition mit großem Engagement und gleichem Erfolg weiter. Die neuen jungen und hochmotivierten Dozenten spielen in renommierten Streichquartetten und Orchestern und sind als
engagierte und beliebte Instrumentalpädagogen mit in die Streicherwochen eingebunden.

Teilnehmerzahl: ca. 24
Kursbeginn: Sonntag, 13. Mai 2018, 17:30 Uhr
Kursende: Freitag, 18. Mai 2018, nach dem Frühstück
Abschlusskonzert:

Donnerstag, 17. Mai 2018, 19 Uhr

Gebühren:

auf Anfrage

Hinweise zur Anmeldung: Anmeldung und Infos unter www.streicherwochen.de und unter jfm.platz@web.de


Dieser Kurs ist vom Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz unter Az. MA.1832 als dienstlichen Interessen dienend anerkannt.