www.landesmusikakademie.de
Login
Impressum
Sie sind hier: Home > Kurse 2017/2018 online > Zupfer

36.18 Just Sing!

Literatur - Erarbeitung - Interpretation für Schul- und Jugendchor


Im Workshop wird gemeinsam Literatur erkundet, die als Grundlage
für begeisternde Stimm- und Chorarbeit in Schule und Jugendchor
genutzt werden kann. Dazu werden vielfältige - vom Dozent gezielt
ausgewählte - Chorstücke praktisch erprobt und hinsichtlich einer
sinnvollen Erarbeitungs- und Umsetzungsmöglichkeit überprüft. Im
Mittelpunkt stehen ausgewählte spielerische Warm-ups, attraktive
Kanons, groovige Circle-Songs und reizvolle Chorstücke (auch in der
Besetzung mit nur einer Männerstimme). Zielsetzung ist, dass die
Stücke in einem Schul- bzw. Jugendchor erfolgreich umsetzbar sind
und bei den Sängern, aber auch beim Leiter Begeisterung hervorrufen.
Für den Abend ist eine gemeinsame Chor-Börse geplant. Die Teilnehmenden werden gebeten, jeweils ihren Schul-/Jugendchor-Hit mitzubringen - möglichst in ausreichender Kopie.

Dozententeam:

Markus Detterbeck studierte an der Hochschule Würzburg. 1999 erhielt er ein Promotionsstipendium des DAAD an der University of Natal in Durban/Südafrika. Während seines Auslandsaufenthalts arbeitete er mit Musikern und Chören vor Ort. Seit der Rückkehr nach Deutschland ist er als Musikpädagoge, Dirigent, Komponist und Autor tätig. Er leitete u.a. die aufbauende Chorarbeit und den Jugendchor am Alten Kurfürstlichen Gymnasium Bensheim (mehrfacher Preisträger beim Deutschen Chorwettbewerb) und erhielt Lehraufträge für Ensemble- und Chorleitung an den verschiedenen Musikhochschulen. Er ist Referent bei nationalen und internationalen Chor-Workshops und Redaktionsmitglied der Zeitschrift mip-journal. Weitere Infos finden Sie im Internet unter www.markusdetterbeck.de

Teilnehmerzahl: ca. 24
Kursbeginn: Montag, 4. Juni 2018, 10 Uhr
Kursende: Dienstag, 5. Juni 2018, 12:30 Uhr
Gebühren:

inkl. Verpflegung und Unterkunft im EZ 135 €,
im DZ 125 €

Hinweise zur Anmeldung: Die Anmeldung erfolgt über die Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz


Dieser Kurs ist vom Pädagogischen Landesinstitut Rheinland-Pfalz unter Az. MA.1836 als dienstlichen Interessen dienend anerkannt.