www.landesmusikakademie.de
Login
Impressum
Sie sind hier: Home > Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen für Kurse

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt online über das entsprechende Anmeldeformular auf der Internetpräsenz der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz (www.landesmusikakademie.de) oder mittels des entsprechenden Anmeldeformulars in Papierform an die Geschäftsstelle der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz, Am Heinrichhaus 2, 56566 Neuwied. Anmeldeformulare liegen dem Programm bei; sie können aber auch bei der Geschäftsstelle angefordert werden. Anmeldungen werden mit dem Datum des Eingangs bei der Landesmusikakademie rechtsverbindlich. Nach Eingang der Anmeldung erfolgt eine Eingangsbestätigung. Mit der Anmeldung werden die Teilnahmebedingungen der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz akzeptiert. Anmeldungen sind jederzeit möglich.

 

Zulassung

Die Zulassung erfolgt durch die Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz. Bei Kursen mit begrenzter Teilnehmerzahl entscheidet grundsätzlich das Eingangsdatum der Anmeldung bei der Geschäftsstelle. In Ausnahmefällen, etwa bei besonderen Teilnahmevoraussetzungen, entscheidet die Landesmusikakademie in Absprache mit der Kursleitung. In jedem Fall erfolgt eine schriftliche Zulassungsbestätigung.

  

Zahlung

Mit der Zustellung der schriftlichen Zulassungsbestätigung erfolgt die Zahlungsaufforderung durch die Landesmusikakademie mit der Bitte, die Gebühren entsprechend des angegebenen Zahlungsziels zu überweisen.

Zahlungsempfänger: Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz

Kreditinstitut: Sparkasse Neuwied

BLZ 574 501 20

Konto 5 102 322

SWIFT/BIC MALADE51NWD

IBAN DE15 5745 0120 0005 1023 22

Verwendungszweck: Name, Vorname; Kursnummer

Erfolgt die Zahlung der Teilnahmegebühr nicht bis zum angegebenen Zahlungsziel, behält sich die Landesmusikakademie vor, den Kursplatz anderweitig zu vergeben.

  

Rücktritt von der Kursanmeldung

Der Rücktritt von der Kursanmeldung erfolgt schriftlich. Bei Rücktritt werden folgende Gebühren erhoben:

Sollte ein Kurs nicht zustande kommen (etwa durch eine zu geringe Teilnehmerzahl, entscheidende Mittelkürzung) behält sich die Landesmusikakademie eine kurzfristige Absage vor. Alle bis dahin geleisteten Zahlungen werden erstattet.

 

Datenschutz

Die Verwaltung der Kurse wird über elektronische Datenverarbeitung abgewickelt. Die erfassten Daten unterliegen dem Bundesdatenschutzgesetz. Mit der Bekanntgabe Ihrer Post- und/oder E-Mailadresse erklären Sie sich sowohl mit der Zusendung weiterer Informationen über den Post- bzw. E-Mailweg einverstanden (auch über weitere Kurse und Veranstaltungen der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz), als auch mit der Übermittlung Ihrer angegebenen Kontaktdaten an die Kursleitung (zwecks Auswahlverfahren, Zusendung vorbereitender Informationen u.ä.) und an weitere Kursteilnehmer des gleichen Kurses (zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften). Mit der Anmeldung erklären Sie sich  einverstanden mit der Veröffentlichung von Bild- und Tonmaterial, welche im Zusammenhang mit einem Kurs entstand.

Sie können dieser Weiterverwendung Ihrer erfassten Daten ausdrücklich auf dem Anmeldeformular widersprechen. Darüber hinaus können Sie jederzeit nachträglich schriftlich widersprechen oder sich mit der Weiterverwendung Ihrer Daten einverstanden erklären.

  

Haftung

Haftungsansprüche gegenüber der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz können nur dann geltend gemacht werden, wenn ein schuldhaftes Verhalten (Verletzung der Verkehrssicherungspflicht) vonseiten der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz vorliegt. Für Garderobe, Wertgegenstände und Instrumente wird keine Haftung übernommen.